Mein Name ist Marko Mähler und ich wurde 1972 in Erfuhrt geboren. In meinem beruflichen Werdegang habe ich einige Stationen durchlaufen.

In den 90er Jahren habe ich im Bereich der Dokumentendigitalisierung in verschiedenen Bereichen der SEB-Bank in München und Frankfurt an diversen Projekten gearbeitet und diese auch geleitet.

Im Jahr 2002 wechselte ich zur Bertelsmann Tochter, Lycos Europe, welche ich fast 10 Jahre als IT-Leiter unterstützen durfte. Nach der Lycos-Europe im Jahr 2009 bekam ich die Möglichkeit, im Bereich des Software Asset Managements als SAM Consultant im Unternehmen der Insight und Crayon tätig zu sein.

In meiner Freizeit bin ich ein ambitionierter Pilot, welches ein großes Maß an Vertrauen gepaart mit Geschick abverlangt.

„Erfolg und Vertrauen ist messbar“

Zufriedene Kunden werden nicht am Umsatz gemessen, sondern an der Zufriedenheit unserer Kunden, welche unsere Dienstleistung weiterempfehlen. Eine Weiterempfehlung ist das direkte Feedback unserer Kunden auf unsere Professionalität, Sicherheit und Effizienz.

 

 

Mein Name ist Jens Bothe und ich wurde 1971 im niedersächsischen Hildesheim geboren. Beruflich habe ich mich ständig weiterentwickelt.

Im Jahr 1992 nach Schule und Ausbildung wurde ich, wie früher fast Jeder bei der Bundeswehr eingezogen, wo ich im Bereich der S1 (Person)Abteilung eingesetzt wurde, welches mir so viel Spaß machte, dass ich mich entschloss die nächsten 8 Jahre der Bundeswehr zu dienen.

In den folgenden 8 Jahren wurde ich in den Bereichen der Geschäftszimmer(Büro) Organisation und Planung von Geschäftsabläufen sowie mit der Einführung der PC´s beauftragt. Der Höhepunkt war 1995/96 mit dem Aufbau von Verwaltungsstationen der Bundeswehr im ehemaligen Jugoslawien.

Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst der Bundeswehr habe ich mich entschieden, in den Vertrieb zu wechseln, bei dem damaligen Unternehmen Mannesmann D2, welches später Vodafone wurde, begann meine Kariere im Vertrieb von Telekommunikationslösungen. Später wurde ich für den Bereich des Vertriebstrainings und den Aufbau von neuen Fialen beauftragt.

Ab 2011 leitete ich diverse Projekte für Versicherungsgesellschaften im Bereich der Agenturgestaltung und Vertriebskonzepte.

„Kein Kunde ist wie der Andere“

Ich bin der Meinung, dass jedes Unternehmen eine eigene Lösung für seine Probleme benötigt. Deshalb ist es umso wichtiger, allen Unternehmen eine individuelle Beratung und einen gemeinsamen Lösungsweg mit dem Kunden zu finden.