Digitization

page-services-1-image1

When digitizing many points should be noted. Firstly, it is important that the documents in a high degree of quality to the original unadulterated correspond so forth is given the legal certainty and the file the paper document in no way inferior.

In the first step the documents extensively on foreign matter (often staples, paper clips, etc.) are examined and removed. Even glued notes or damage is analyzed and prepared for automated scanning. Included registers are indexed by a QR code, so that the register structure remains preserved and finds himself in the electronic result.

When digitizing we work among others with Hochleistungsproduktions- Scanner KODAK which can capture almost all records and documents. It should be mentioned that reach the KODAK Scanner particularly through their long experience in the field of imaging an unbeatable quality in addition to the numerous certifications, which is mainly reflected in the scan result.

After scanning the data is ready for digital processing. In this step, your documents will be by means of a capture software from the market leader Kofax digitized and with a text recognition (OCR) and made searchable indexing so that all words, numbers, amounts and data can be found. In your infrastructure, you do not need special software to find your documents again can.

 

Was kann alles digitalisiert werden?

Nachfolgend eine kleine Auswahl:

  • Lieferscheine
  • Eingangsrechnungen
  • Ausgangsrechnungen
  • Patientenakten
  • Röntgenbilder
  • Bankbelege
  • Kassenbelege
  • EKG Endlosprotokolle
  • Versicherungsunterlagen
  • Baupläne und Zeichnungen
  • Visitenkarten
  • Personalakten
  • Bilder
  • Arztbriefe
  • Vertragsunterlagen
  • Laufzettel

 

 

 

 

Wir scannen Ihr komplettes Papiervorkommen in allen Größen, sei es Ihre aktuelle Tagespost (siehe, digitaler Postservice) oder Ihr komplettes Aktenlager. Dank unserer Erfahrung und unserer professionellen Technik haben wir alle Möglichkeiten, Sie und Ihr Unternehmen bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen.

 

 

 

 

Die Ausgabe Ihrer Daten

Ihre Daten können in allen gängigen Formaten (PDF, PDF/A, TIFF, JPEG, GIF, DICOM, u.v.m.) erstellt werden. Das häufigste Archivierungsformat ist das PDF/A (Format zur Langzeitarchivierung digitaler Dokumente -ISO 19005-1), welches mit jedem beliebigen PDF Reader gelesen werden kann. Bei Einbindung in Ihr Dokumentenverwaltungssystem wird häufig das TIFF Format verwendet.

Die Übergabe der Daten erfolgt auf den von Ihnen gewünschten Datenträger oder Technologie (DVD, USB-Stick, HDD-Festplatte, VPN oder auch ein FTPs-Download), des Weiteren haben wir auch die Möglichkeiten, die Daten direkt in Ihr vorhandenes ERP oder DMS System einzuspielen.